• Polski
  • English
  • Deutsch
  • Русский
  • +48 48 614 27 99 | 601-207-180 | 781 985 402
  • stepien.elzbieta@wp.pl

Das Produkt

Mikrosphäre ist ein Abfallprodukt, das durch die Verbrennung von Kohle im Kohlekraftwerk ausgeflockt wird. Es ist eine Kugel, deren Durchmesser 10-800 Mikron beträgt, hauptsächlich mit Kohlendioxid und Stickstoffdioxid ausgefüllt. Die Dicke der Zellmembran der Kugel beträgt 0,2 – 3 Mikron, was bewirkt, dass die Mikrosphäre bei vergleichsweise niedrigem Eigengewicht ein groβes Volumen hat. Der Stoff enthält in sich vorwiegend Siliciumdioxid (SiO2), Aluminiumoxid (Al2O3), Magnesiumoxid (MgO), Eisen(III)-oxid (Fe2O3), Kaliumoxid (K2O), Calciumoxid (CaO) und Spuren von anderen Metallen.

Chemical Composition

SiO2 54,4 ± 5,0%
AL2O3 26,6 ± 5,0%
Fe2O3 5,5 ± 0,6%
CaO 1,1 ± 0,2%
MgO 1,6 ± 0,2%
SO2/SO3 0,6 ± 0,3%
K2O + Na2O 1,2 ± 0,4%
TiO2 0,8 ± 0,3%
Cl 0,2 ± 0,1%

Vestigial elements

As 34 ÷ 42
Ba 240 ÷ 330
Cd 19 ÷ 22
Co 24 ÷ 44
V 60 ÷ 69
Cr 80 ÷ 120
F 130 ÷ 170
Ni 66 ÷ 90
Pb 65 ÷ 80

Granulation

0 – 120 µm 15 – 20 %
120 – 160 µm 10 – 15 %
160 – 320 µm 65 – 75 %
320 – 500 µm 5 – 10%

Verlust beim Röstvorgang:

bei 900°C – unter 5 %

Physikalische Eigenschaften:

Anwendung

Die grundlegenden Vorteile von der Mikrosphäre sind sehr niedriges Schüttgewicht, hervorragende Isolierungs- und Akkustikeigenschaften, hohes Backvermögen und hohe Hitzebeständigkeit. Dies verursacht, die Mikrosphäre ist ein guter Füllstoff für leichte Verbundwerkstoffe von guten isothermischen Eigenschaften. Besondere Anwendung findet sie bei der Herstellung von feuerbeständigen Stoffen, im Bau und Mastix.

Die Mikrosphäre wird als ein Abfallprodukt der technischen Verarbeitung für ein Produkt (isothermischer Stoff) anerkannt. Jedoch aufgrund ihres geringen Vorhandenseins auf der Skala der Herstellung von Feuerungsabfällen (laut Schätzungen 3-5% von Flugaschen) wurde sie in Polnischer und Europäischer Normung nicht definiert, besitzt auch keine technische Zulassung. Mikrosphäre zeigt keine gesundheit- und umweltsschädlichen Eigenschaften auf. Sie ist ein neutraler Stoff, sowohl in chemischer als auch physischer Hinsicht, indifferent für Menschen und Umwelt. Sicherheitsdatenblatt ist nicht erforderlich.